Was tun bei Heisshungerattacken?

Die Seele isst mit

Der Körper, Übersetzer der Seele ins Sichtbare

In meiner Tätigkeit als Ernährungscoach und Psychologische Beraterin stelle ich immer wieder fest, dass die Ursache für Über- / Untergewicht, Fressattacken oder körperliche Beschwerden wie Verdauungsprobleme, Reflux oder Unverträglichkeiten nicht nur auf dem Teller zu finden sind. 

Nichts ist so stark miteinander verknüpft wie Essen und Emotion. Unsere Emotionen wirken sich direkt auf unser Essverhalten aus. Umgekehrt, verändert unser Essverhalten auch unseren emotionalen Zustand. 

Manchmal reicht es daher einfach nicht aus, für eine dauerhafte Gewichtsoptimierung lediglich die Ernährung anzupassen oder neue Strategien gegen wiederkehrende Heisshungerattacken oder Appetitlosigkeit zu entwickeln, wenn Emotionen wie Stress, Frust oder eine innere Leere, die Finger mit im Spiel haben.


Auch werden bei manchen Menschen körperliche Beschwerden wie Magenschmerzen oder Sodbrennen, weder durch basische Ernährung noch durch Schonkost wirklich besser.

Was, wenn gewisse Emotionen oder Ereignisse noch nicht verdaut wurden? 


Was, wenn Probleme und Sorgen einfach hinuntergeschluckt oder in sich hineingefressen werden? 

Was, wenn jemand nichts mehr essen mag, weil er unbewusst den Wunsch verspürt, sich zu „verstecken" oder "unsichtbar" zu sein?

Was, wenn jemand an Gewicht zulegt, um dadurch unbewusst Distanz zwischen sich und anderen zu schaffen, oder sich durch die Kilos zu viel, eine Schutzschicht zulegt?

Was, wenn Essen lediglich dazu dient, um Gefühle wie Nähe, Wärme oder Geborgenheit zu spüren?

Liegt die wahre Ursache dann wirklich auf dem Teller?


Ich bin überzeugt, dass es sich lohnt, immer wider mal über den eigenen  Tellerrand hinauszublicken. Zu verstehen, warum man sich gerade auf diese Art und Weise ernährt, mit Unter- oder Übergewicht zu kämpfen hat, unter Ekel oder Unverträglichkeiten leidet und was die Seele einem mit körperlichen Beschwerden mitteilen möchte. 

Gerade bei ernährungsspezifischen Themen, die auf reiner Bewusstseinsebene, kaum oder nicht dauerhaft gelöst werden können,  bietet die hocheffiziente Visualisierungsmethode mindTV, beeindruckende Möglichkeiten. In kürzester Zeit werden damit tiefgreifende Veränderungen erzielt.  

HAPPY EATING 

ganzheitliche Ernährungsberatung & Visualisierungstherapie

Karin Sollberger - Siedlungsstrasse 14B - 3603 Thun
079 271 93 68 - happyeating@gmx.ch - happyeating.ch